Feuerbestattung

Schwarze Urne mit Rosenkranz dekoriertDie Feuerbestattung hat in der jüngeren Vergangenheit, besonders in Ballungszentren, immer mehr an Popularität gewonnen. Sie setzt voraus, dass der Wille eingeäschert zu werden vom Verstorbenen selbst schriftlich festgelegt wurde oder dass ein naher Verwandter (Ehepartner, Kinder) diesen Wunsch des Verstorbenen schriftlich bestätigt. Sie können entscheiden ob eine Trauerfeier mit dem Sarg, oder ob eine Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung gewünscht ist. Bei uns ist es möglich, den Zeitraum vom Eintritt des Todes bis zur Beisetzung der Urne mit dem einer Erdbestattung fast gleich lang zu halten.

Beratungstermin vereinbaren

  TÜV Siegel
  geprüfter bestatter

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.